Schlagwort-Archive: Fernwärme

Fernkälte

Im letzten Artikel wurde die generelle Versorgung von Verbrauchern mit Fernwärme zu Zwecken der Beheizung und Warmwasserbewirtschaftung behandelt. Daneben besteht ganzjährig in temperaturbezogen gegensätzlicher Richtung natürlich auch ein entsprechender Bedarf an Kälte bzw. Kühlung, um beispielsweise den laufenden Betrieb im Gesundheitswesen (Krankenhäuser, Apotheken, Pharmaindustrie), im Lebensmittelbereich (Herstellung, Logistik, Verarbeitung / Verkauf) oder in privaten und öffentlichen Gebäuden mit Klimaanlagen zu gewährleisten. Daher soll in diesem Beitrag das Thema Fernkälte als ein weiterer wesentlicher thermischer Energieträger angesprochen werden. Weiterlesen

Fernwärme

Im Rahmen der Energieversorgung ist eine kontinuierliche Belieferung der Verbraucher in Haushalt, Gewerbe und Industrie mit Nutzenergie vorgesehen. Die dabei transportierten Energieformen bzw. Energieträger können einerseits leitungsgebundene Energieträger wie zum Beispiel elektrischer Strom bzw. flüssige oder gasförmige Energieträger wie Erdgas und Fernwärme, andererseits aber auch feste Energieträger wie beispielsweise Kohle, Kraftstoffe oder Holz zur Beschickung von entsprechenden Feuerungs- bzw. Verbrennungsanlagen zur Strom- und / oder Wärmeproduktion im privaten oder öffentlichen Umfeld sein. In diesem Zusammenhang befasst sich dieser Artikel mit dem Themengebiet der Fernwärme. Weiterlesen